Kino unter Sternen – Cinematic Trailer

A twenty second promotional trailer on 35mm

Work: 100% fakob – from concept to implementation

Software: After Effects

Done for Cinema under the Stars.


Within twenty seconds one can have a nice thought and even enjoy it a little.
Within twenty seconds one can go down, but think it over again.
Within twenty seconds one can be alone or with someone else.
Within twenty seconds it can rain and stop raining again.
Within twenty seconds one can be close and at distance.
Within twenty seconds the wind can tell you, what it heard somewhere else.
Within twenty seconds one can have a dream,
wake up and for a moment can hold the consciousness of both worlds.
Within twenty seconds one has just enough time, to feel ones own being.
Assuming one has got twenty seconds.

A twenty second promotional trailer for Cinema under the Stars.

On the other hand, don’t fool yourself!
Within twenty seconds absolutely nothing can happen as well.

Deutsche Fassung

In zwanzig Sekunden kann man einen schönen Gedanken haben und ihn sogar ein wenig genießen.
In zwanzig Sekunden kann man untergehen, sich das ganze aber noch einmal überlegen.
In zwanzig Sekunden kann man allein sein und zu zweit.
In zwanzig Sekunden kann es regnen und auch wieder aufhören.
In zwanzig Sekunden kann man nah sein und auch Abstand nehmen.
In zwanzig Sekunden kann dir der Wind erzählen was er woanders gehört hat.
In zwanzig Sekunden kann man einen Traum haben,
aufwachen und kurz das Bewußtsein aus beiden Welten halten.
In zwanzig Sekunden hat man gerade genug Zeit um das eigene Sein zu spüren.
Vorausgesetzt man hat zwanzig Sekunden.

Ein zwanzig Sekunden Promotional Trailer für Kino unter Sternen.

Auf der anderen Seite, machen wir uns nichts vor;
in zwanzig Sekunden kann auch rein gar nichts passieren

  • Facebook
  • Google Plus
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • Pinterest
  • Email
  • RSS